Die Begrüssungsmail

Sobald die erste an Ihr Postfach adressierte E-Mail von der Barracuda Spam Firewall in die Quarantäne verschoben wird, erstellt die Barracuda Spam Firewall einen Zugang für die Verwaltung der Quarantäne und sendet Ihnen eine Begrüssungs-Mail mit den Zugangsdaten.

Die E-Mail enthält Ihren Benutzernamen, welcher mit der E-Mail-Adresse identisch ist und das dazugehörende Passwort. Damit können Sie sich auf der Barracuda Spam Firewall anmelden und Ihre Einstellungen verwalten. Rufen Sie dazu die Adresse https://mx.arya.ch in Ihrem Browser auf und geben Sie die Anmeldeinformationen aus dem Begrüssung-Mail ein.

Noch einfacher geht dies über den ebenfalls in der Begrüssungsmail enthaltenen Direktlink.

Bis Sie dieses Mail erhalten, kann es durchaus eine Weile dauern. Dies weil die Erkennungsrate der Barracuda Spam Firewall sehr gut ist.

Barracuda SPAM-Firewall Begrüssungs-E-Mail

Unsere Website verwendet Cookies. Das ermöglicht uns, Ihr Nutzerlebnis zu optimieren. Indem Sie unsere Website weiterhin nutzen, erklären Sie sich damit einverstanden.